Blogged by phb today.

bloecker.blog

Als Mitglied der Uwe – Johnson – Gesellschaft möchte ich euch die Facebook Seite der Gruppe empfehlen, die sich der Forschung und Förderung dieses grossartigen Autors widmet – vgl. besonders die 4 Bände der “Jahrestage”. Zahlreiche Aktivitäten und Events pro Jahr machen Leser mit Aspekten seines Werkes bekannt und untersuchen Rezeption und Wirkung Uwe Johnsons im Geschehen der Zeit.
Die Verlagerung des Archivs von Marburg nach Rostock ist ein weiterer Meilenstein.
Geplant ist weiterhin eine Werkausgabe über 25 Jahre – ein Jahrhundertwerk.

>> Uwe – Johnson – Gesellschaft | Facebook

View original post