Herr Ratzinger tritt zurück aus Altersgründen: Ich schaffe den Job nicht mehr…toll / Hut ab / mutig / das hätte ich nicht für möglich gehalten! Das hat es seit über 700 Jahren nicht gegeben!

Der Bruder von Herrn Ratzinger sei “erleichtert”, heißt es, er habe von den Rücktrittsgedanken schon länger gewusst…

Auch Päpste sind also Menschen / Männer…

Wird der nächste Papst schwarz sein? Wann wird es Frauen als Päpstin geben? Die katholische Kirche müsse sich reformieren, argumentiert klug wie immer Heribert PRANTL in der Videokolumne der SZ von heute ….und das habe sie seit mehreren 100 Jahren versäumt zu tun! Richtig, Herr Prantl! Ein guter und angemessener Kommentar!

Noch vor OSTERN soll es also einen neuen Papst geben. Hoffentlich ein “jung gebliebener Mann” – egal wie alt!